24. 07.  Abendbrot von Decocoon, 20h

Supperzapping ergänzt die Abendbrot-Realität um traumhafte Filmsequenzen und erforscht die emotionale Qualität surrealer Sequenzen und deren Einfluss auf das Geschmacksempfinden. Die Abendbrot-Gesellschaft kann selbst entscheiden wann „gezappt“ wird, Milenko Lazic wird den Soundtrack zum Supperzapping live einspielen, gegessen wird in der Installation.
Decocoon sind Magdalena Ostrokolska, Alberto Ruano, Beatrice Fontana. Die Künstlergruppe konzipiert und realisiert Performance Projekte, die offen für alle Skurilitäten und dem Experimentellen sind.